Kaas
Kaas

Kaas

5 Sterne, aus 1 Fan-Reports auf www.eventim.de
Willkommen auf der fanSALE-Künstlerseite von Kaas! fanSALE ist die sichere Ticketbörse, bei der von Fan zu Fan Tickets gekauft und verkauft werden. Lassen Sie sich Kaas live nicht entgehen. Selbst bei bereits ausverkauften Events stehen die Chancen gut, die besten Karten bei fanSALE schnell und einfach zu ergattern. Bei fanSALE finden auch Kurzentschlossene viele Tickets für Konzerte und Sport-Events. Für aktuelle Tourdaten und Ticketangebote lohnt es sich uns regelmäßig zu besuchen oder einen Suchagenten anzulegen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarten für Kaas!

Suchagenten

Ihr gesuchtes Event ist nicht dabei? Unser Suchagent informiert Sie, sobald passende Angebote für Ihr Wunsch-Event auf fanSALE verfügbar sind. Legen Sie dafür einfach Ihre Suchkriterien fest und erhalten in dem von Ihnen gewünschten Intervall passende Angebote per E-Mail. Jetzt Suchagent anlegen

Tickets verkaufen

Sie haben Kaas Tickets gekauft, aber keine Zeit hinzugehen? Kein Problem, bei fanSALE können Sie Ihre Eintrittskarten einfach, schnell und sicher über die Online-Ticketbörse von Eventim verkaufen. Somit können Sie auch bei ausverkauften Events Ihre Tickets legal und seriös an wahre Fans verkaufen

Biographie

KAAS kommt vor 25 Jahren in Kattowitz in Polen als Lukas Michalczyk zur Welt. Als er zwei Jahre alt ist verlässt sein Vater die Familie und macht sich auf in den goldenen Westen um seinem Sohn und seiner Frau dort eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Zwei Jahre später ziehen KAAS und seine Mutter nach.
Seine musikalische Sozialisierung erfährt KAAS durch Marky Mark, Turbo B und Dr. Alban. "Regulate" von Warren G ist der erste Track den er als Rap Track wahrnimmt. Er lernt den damals beim legendären Independent Label "Royalbunker" unter Vertrag stehenden Künstler "Tua" kennen und nimmt erste Songs auf. Kurze Zeit später bekommt der "King of Rap" Kool Savas ein Demo des noch jungen Künstlers in die Hand und lädt in nach Berlin ein. Wenig später unterschreibt er einen Deal bei Optik Records. Als Teil der Optik Army war KAAS auf mehrere Top 10 Veröffentlichungen von Kool Savas zu hören. 2008 veröffentlicht er zusammen mit der ersten realen Boyband "Das Album" und spaltet damit die Hip Hop Szene. Der King of Rap setzt ihn kurz darauf für die zweite Singleauskopplung aus dem Album "John Bello Story 2" ein: auf "Optik Scientology"  übernimmt KAAS die Hook plus den zweiten Verse und läuft auf Dauerrotation auf MTV und Viva.
Nachdem Optik Records seine Türen schließen muss unterschreibt KAAS einen Künstlervertrag bei dem aufstrebenden Independent Label Chimperator und released sein Album "the album formerly known as Amokzahltag :D". Das Album steigt von 0 auf #100 der deutschen Albumcharts ein und überzeugt Kritiker wie Fans. Wenig später landet das zweite Album der Orsons auf Platz #78 und KAAS spielt zusammen mit den Orsons eine ausverkaufte "Aqua Robot Tour". 2010 begleiten die Orsons die etwas erstere reale Boyband "Fettes Brot" auf Deutschlandtour und spielen sich in die Herzen von tausenden von Fans. 2011 veröffentlicht KAAS sein zweites Solo-Album "Liebe, Sex und Twilight Zone". Ein Doppelalbum, das aus zwei voneinander unabhängigen Alben besteht. "Liebe, Sex und ..." ist ein klassisches Rap Album. "Twilight Zone" dagegen ein Konzeptalbum bei dem KAAS in die Rolle eines Eurodance Bandleaders schlüpft. KAAS gelingt es dabei den Eurotrash Sound der 90er mit fantasievollen und inhaltsstarken Themen zu verknüpfen. Kritische Texte und liebevolle Querverweise zu Literatur und Kunst schaffen inhaltlich einen klaren Bruch zum 90er Eurodance. Aber gerade das macht "Twilight Zone" so unglaublich spannend. Turbo B lebt! Eißfeldt auf Speed! Die The Justified Ancients of Mu-Mu sind zurück und KAAS landet mit seinem Album auf Platz #39 der deutschen Albumcharts. KAAS, der Mann mit den Röhrenjeans, Eissfeld auf Speed, Anführer des Lovemovements oder auch die Hookmaschine von Kool Savas schreibt man immer in Großbuchstaben. KAAS ist keine Einzelperson. Er ist eine Bewegung: The love movement brought to you by KAAS. Dance!