Daniele Negroni
Daniele Negroni

Daniele Negroni

4,7 Sterne, aus 105 Fan-Reports auf www.eventim.de
Willkommen auf der fanSALE-Künstlerseite von Daniele Negroni! fanSALE ist die sichere Ticketbörse, bei der von Fan zu Fan Tickets gekauft und verkauft werden. Lassen Sie sich Daniele Negroni live nicht entgehen. Selbst bei bereits ausverkauften Events stehen die Chancen gut, die besten Karten bei fanSALE schnell und einfach zu ergattern. Bei fanSALE finden auch Kurzentschlossene viele Tickets für Konzerte und Sport-Events. Für aktuelle Tourdaten und Ticketangebote lohnt es sich uns regelmäßig zu besuchen oder einen Suchagenten anzulegen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarten für Daniele Negroni!

Suchagenten

Ihr gesuchtes Event ist nicht dabei? Unser Suchagent informiert Sie, sobald passende Angebote für Ihr Wunsch-Event auf fanSALE verfügbar sind. Legen Sie dafür einfach Ihre Suchkriterien fest und erhalten in dem von Ihnen gewünschten Intervall passende Angebote per E-Mail. Jetzt Suchagent anlegen

Tickets verkaufen

Sie haben Daniele Negroni Tickets gekauft, aber keine Zeit hinzugehen? Kein Problem, bei fanSALE können Sie Ihre Eintrittskarten einfach, schnell und sicher über die Online-Ticketbörse von Eventim verkaufen. Somit können Sie auch bei ausverkauften Events Ihre Tickets legal und seriös an wahre Fans verkaufen

Biographie

Daniele Negroni wird am 31. Juli 1995 in Italien geboren, zieht dann aber noch im Kleinkindalter mit seiner Mutter Renata und seinem Bruder Enrico nach Deutschland. Seinen Vater lernt er nie richtig kennen. Schon im Alter von sechs Jahren bekommt Daniele Schlagzeug- und später auch Gesangs- und Gitarrenunterricht. Die erste Bühnenerfahrung sammelt er, gemeinsam mit seinem Bruder Enrico, in einer Schulband.
2012 folgt Daniele seiner inneren Stimme und bewirbt sich bei Deutschlands erfolgreichster Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Er will eine professionelle Musikkarriere beginnen und setzt alles auf das Casting bei DSDS. Dort beweist er sein Können und überzeugt die Jury, bestehend aus Bruce Darnell, Natalie Horler (Cascada) und natürlich Dieter Bohlen, der ihm später Starappeal bescheinigt. Daniele fällt im Feld der Kandidaten nicht nur durch sein Können und seine bunten Frisuren auf, sondern auch durch seine unbeschwerte Ausstrahlung. Daniele kämpft sich durch die Mottoshows und muss sich im Finale nur knapp geschlagen geben.
Doch Danieles Karriere ist nicht mit den TV-Shows zu Ende. Er arbeitet weiter an sich, seiner Musik und seinem Traum. Sein Debütalbum „Crazy“ wird in Deutschland und Österreich mit Gold ausgezeichnet, er erhält unter anderem den Napster Fanpreis, den Goldenen Pinguin und den BRAVO Otto in Gold und Bronze. Außerdem wird er für den ECHO in den Kategorien „Newcomer National“ und „Bester Künstler Rock/Pop National“ nominiert. Auch seine Fans, die Negromies, bleiben ihm treu. Daniele füllt mit seinen Touren die Hallen und es müssen Autogrammstunden aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden. Sein zweites Studioalbum „Bulletproof“ wird im Jahr 2013 veröffentlicht und erreicht ebenfalls die TopTen der Albumcharts.
Danieles Erfolg zeigt sich auch in den sozialen Netzwerken, wo er mittlerweile eine halbe Millionen Follower auf Facebook und über 83.000 Follower auf Instagram hat. Zurzeit arbeitet er an neuen Songs für sein Album, das 2016 erscheinen soll, und hat einen Terminkalender voller Konzerte, Autogrammstunden und Studiotermine. Seit über einem Jahr ist Daniele Negroni außerdem aktiver Botschafter für den Bundesverband Kinderhospiz e. V..