Angelo Kelly
Angelo Kelly

Angelo Kelly

4,8 Sterne, aus 172 Fan-Reports auf www.eventim.de
Willkommen auf der fanSALE-Künstlerseite von Angelo Kelly! fanSALE ist die sichere Ticketbörse, bei der von Fan zu Fan Tickets gekauft und verkauft werden. Lassen Sie sich Angelo Kelly live nicht entgehen. Selbst bei bereits ausverkauften Events stehen die Chancen gut, die besten Karten bei fanSALE schnell und einfach zu ergattern. Bei fanSALE finden auch Kurzentschlossene viele Tickets für Konzerte und Sport-Events. Für aktuelle Tourdaten und Ticketangebote lohnt es sich uns regelmäßig zu besuchen oder einen Suchagenten anzulegen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarten für Angelo Kelly!

Verfügbare Events

Freitag 3 Aug 2018
Angelo Kelly & Family: Irish Summer Tour 2018 WERTHEIM Tickets ab ab 40,00 20:00 Uhr, Burg Wertheim
20:00 Uhr Burg Wertheim
Tickets ab 40,00
Tickets ab 40,00
Samstag 4 Aug 2018
Angelo Kelly & Family - Irish Summer TAMBACH BEI COBURG Tickets ab ab 40,50 19:30 Uhr, Schlossinnenhof / Schloss Tambach
19:30 Uhr Schlossinnenhof / Schloss Tambach
Tickets ab 40,50
Tickets ab 40,50
Freitag 7 Sep 2018
Angelo Kelly & Family: Irish Summer SAARBURG Tickets ab ab 26,67 19:30 Uhr, Stadthalle Saarburg
19:30 Uhr Stadthalle Saarburg
Tickets ab 26,67
Tickets ab 26,67
Donnerstag 29 Nov 2018
Angelo Kelly & Family HAMBURG Tickets ab ab 50,85 19:00 Uhr, Mehr! Theater am Großmarkt
19:00 Uhr Mehr! Theater am Großmarkt
Tickets ab 50,85
Tickets ab 50,85
Samstag 1 Dez 2018
Angelo Kelly & Family HANNOVER Tickets ab ab 48,05 19:00 Uhr, Swiss Life Hall
19:00 Uhr Swiss Life Hall
Tickets ab 48,05
Tickets ab 48,05
Donnerstag 6 Dez 2018
Angelo Kelly & Family STUTTGART Tickets ab ab 49,35 19:00 Uhr, Liederhalle Hegelsaal
19:00 Uhr Liederhalle Hegelsaal
Tickets ab 49,35
Tickets ab 49,35
Freitag 7 Dez 2018
Angelo Kelly & Family FRANKFURT Tickets ab ab 34,22 19:00 Uhr, Jahrhunderthalle Frankfurt
19:00 Uhr Jahrhunderthalle Frankfurt
Tickets ab 34,22
Tickets ab 34,22
Sonntag 9 Dez 2018
Angelo Kelly & Family CHEMNITZ Tickets ab ab 49,35 18:00 Uhr, Stadthalle Chemnitz, Großer Saal
18:00 Uhr Stadthalle Chemnitz, Großer Saal
Tickets ab 49,35
Tickets ab 49,35
Freitag 21 Dez 2018
Angelo Kelly & Family ROSTOCK Tickets ab ab 47,05 19:00 Uhr, StadtHalle Rostock
19:00 Uhr StadtHalle Rostock
Tickets ab 47,05
Tickets ab 47,05
Sonntag 23 Dez 2018
Angelo Kelly & Family - Das Grosse Finale! DORTMUND Tickets ab ab 38,50 18:00 Uhr, Westfalenhalle
18:00 Uhr Westfalenhalle
Tickets ab 38,50
Tickets ab 38,50
Mehr anzeigen 

Legende

EVENTIM Ticketcheck!
Kennzeichnung von geprüften EVENTIM-Tickets.
Das ist fair!
Der Angebots­preis entspricht dem Original­preis oder liegt darunter.

Suchagent

Ihr gesuchtes Event ist nicht dabei? Unser Suchagent informiert Sie, sobald passende Angebote für Ihr Wunsch-Event auf fanSALE verfügbar sind. Legen Sie dafür einfach Ihre Suchkriterien fest und erhalten in dem von Ihnen gewünschten Intervall passende Angebote per E-Mail. Jetzt Suchagent anlegen

Biographie

Angelo Gabriele Kelly (* 23. Dezember 1981 in Pamplona) ist ein irisch-US-amerikanischer Sänger, Musiker und Komponist. Bekannt wurde er vor allem als jüngstes Mitglied der mit mehreren Musikpreisen ausgezeichneten Pop- und Folkband The Kelly Family, die ab Mitte der 1990er Jahre mit mehr als 20 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Interpreten in Europa gehörte. Gemeinsam mit seinem Bruder Paddy stand er als Idol junger Mädchen im Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Mit dem von ihm komponierten Song I Can’t Help Myself erzielte die Kelly Family ihren ersten Nr.1-Hit in Deutschland und zugleich den erfolgreichsten Titel ihrer bisherigen Karriere. 2006 publizierte Angelo Kelly sein Solodebüt I'm Ready. Seitdem ist er als Solokünstler aktiv.


Biografie
Musikalische Karriere mit der Kelly-Family

Angelo Kelly wurde als zwölftes Kind des US-amerikanischen Lehrers Daniel Jerome Kelly und als achtes Kind der US-amerikanischen Tänzerin Barbara Ann in Pamplona geboren. Er hat vier Halb- und sieben Vollgeschwister. Im Rahmen der Schwangerenvorsorge wurde bei seiner Mutter Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Um den ungeborenen Sohn nicht zu gefährden, lehnte sie eine Chemotherapie ab. Nach ihrem Tod im November 1982 blieb der zu diesem Zeitpunkt alkoholkranke Vater alleinerziehend, die Familie lebte in bescheidenen Verhältnissen. Von frühester Kindheit an reiste Angelo Kelly mit seiner Familie als Straßenmusiker durch Europa und die USA und bestritt mit zunehmendem Alter mehrere Konzerte täglich. Seine ersten Gesangspassagen übernahm er auf der 1985 erschienenen Vinyl-Single Hiroshima – I’m Sorry, seinen ersten Song Pee-Pee aus dem Album Keep on Singing (1989) schrieb er im Alter von sieben Jahren. Im Rahmen der Straßenkonzerte spielte Angelo Kelly zunächst Gitarre und Perkussionsinstrumente, zu seinen Lehrern gehörte unter anderem der indonesische Percussionist Nippy Noya. Um 1993 konzentrierte sich sein Interesse zunehmend auf das Schlagzeug; ab seinem 14. Lebensjahr war er Meisterschüler des panamaischen Jazz-Schlagzeugers Billy Cobham.

Mit ihrem Album Over the Hump und der daraus ausgekoppelten Single An Angel erzielte die Kelly Family 1994 ihren kommerziellen Durchbruch und polarisierte fortan die Öffentlichkeit. Der damals 12-jährige Angelo und sein 16-jähriger Bruder Paddy stiegen zu Teeniestars auf und rückten als Leadsänger zugleich in den Fokus von Kritikern und Gegnern. Über mehrere Jahre war es Angelo Kelly nicht möglich, sich ohne Sicherheitskräfte in der Öffentlichkeit zu bewegen. Wie seine Geschwister wurde er von seinem Vater unterrichtet und besuchte keine konventionelle Schule. Obwohl die Kelly Family zu diesem Zeitpunkt bereits seit mehreren Jahren ihren Wohnsitz in Deutschland unterhielt, beabsichtigte der ehemalige Regierungspräsident des Regierungsbezirks Köln Franz-Josef Antwerpes erst im März 1996, Angelo Kelly zum Besuch einer öffentlichen Schule zu zwingen. Seine Behörde hatte im Februar desselben Jahres jedoch bereits schriftlich mitgeteilt, sich mit der „vorzeitigen Beendigung der Schulpflicht einverstanden“ zu erklären.

Angelo Kellys optisch charakteristisches Merkmal war sein hüftlanges hellblondes Haar, das für Auftritte zeitweise mit Papilloten aufgedreht wurde. Aufgrund der so erzeugten Locken und der knabenhaften Stimme wurde er in den Medien häufig als „engelsgleich“ bezeichnet. Im Alter von 13 Jahren komponierte Angelo Kelly den Titel I Can’t Help Myself, der im Sommer 1996 in zehn Ländern die Spitzenposition der Charts erreichte, darunter in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. Es war zugleich der erste Song, den er nach seinem Stimmwechsel als Leadsänger interpretierte. Weitere Erfolge verzeichnete er mit dem Titel Because It’s Love, der im September 1997 auf Platz 3 der deutschen Charts einstieg, und der Single I Will Be Your Bride, die genau ein Jahr später Position 14 erreichte. Angelo Kelly erklärte, er habe diese drei Titel, wie auch Once in a While aus dem Album Over the Hump für seine spätere Ehefrau Kira komponiert, die er bereits 1991 während eines Konzerts in Warnemünde kennengelernt hatte. Seit 1998 ein Paar, heirateten Angelo und Kira Kelly im Januar 2002. Kira Kelly ist die Tochter des Rostocker SPD-Politikers Detlev Harms.

Seinen letzten Auftritt mit der Kelly Family bestritt Angelo Kelly im Rahmen der Kirchentournee 2007.


Solokarriere

Gemeinsam mit Billy Cobham brachte Angelo Kelly im April 2004 die DVD Call and Response heraus, die unter anderem Schlagzeugsoli der beiden Musiker umfasst. Ab September 2004 war er zudem als Gastdozent an einer Schlagzeugfachschule in Düsseldorf tätig. 2006 gründete Angelo Kelly sein eigenes Label TEN 4 ONE. Im Juli desselben Jahres veröffentlichte er sein Solodebütalbum I’m Ready, das von Edel vertrieben wurde und Platz 54 in den deutschen Charts erzielte. Claus Fischer fungierte als Co-Produzent. Auf dem 2006 bei Sony BMG erschienenen Musical-Soundtrack POE – Pech und Schwefel von Frank Nimsgern und Heinz Rudolf Kunze war Kelly als Schlagzeuger beteiligt. Es folgten mehrere Soloalben, Singles und DVDs, die häufig im Rahmen europaweiter Tourneen live aufgenommen wurden. 2008 nahm Angelo Kelly die Herausforderung der Sendung stern TV an, ohne eigene finanzielle Mittel und ohne Zuhilfenahme von Flügen die 1400 Kilometer lange Strecke von Pamplona nach Köln in der kürzest möglichen Zeit zu bewältigen. Das notwendige Geld für Unterkunft, Verpflegung und Transport durfte er ausschließlich als Straßenmusiker mit Stimme und Gitarre verdienen. Er erreichte das Ziel nach fünf Tagen.

Veranlasst durch Erinnerungen an den alternativen Lebensstil seiner Kindheit reist Angelo Kelly seit März 2010 mit seiner Frau und den vier gemeinsamen Kindern in einem 20 Jahre alten Mercedes-Bus durch Europa. Über einen Zeitraum von fünf Monaten ließ er sich dabei von einem Dokumentarfilmer begleiten. Ebenso wie sein 2012 erschienenes Album trägt die aus den Filmaufnahmen entstandene DVD den Titel Off Road. Nachdem er seinem Wunsch entsprechend zunächst auf der Straße musizierte, verlegte er seine Auftritte 2012 erneut in Theatersäle. Auf den Konzerten wird er von seiner Frau und seinen Kindern musikalisch unterstützt.


Hinweis:

Künstler- bzw. Bandbezogene Texte auf dieser Seite stehen unter der href="http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Lizenzbestimmungen_Commons_Attribution-ShareAlike_3.0_Unported">Creative-Commons-Attribution/Share-Alike-Lizenz


Quelle und Autorenliste: href="http://de.wikipedia.org/wiki/Angelo_Kelly">Wikipedia / href="http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Angelo_Kelly&action=history">Autorenliste
Sie haben Angelo Kelly Tickets gekauft, aber keine Zeit hinzugehen? Kein Problem, bei fanSALE können Sie Ihre Eintrittskarten einfach, schnell und sicher über die Online-Ticketbörse von Eventim verkaufen. Somit können Sie auch bei ausverkauften Events Ihre Tickets legal und seriös an wahre Fans verkaufen